TITELDETAILS

  • Schrei vor Glück

    Zalando oder shoppen gehen war gestern

    UNTERTITEL

    Zalando oder shoppen gehen war gestern

    AUTOR
    Hagen Seidel
    ERSCHEINT
    Oktober 2013
    ART
    Buch
    PREIS
    CHF 26.90 EUR 19.95

    Traditionelle Versender wie Quelle und Neckermann verschwinden von der Bildfläche. Karstadt kämpft ums Überleben. Zalando aber gibt es inzwischen in vierzehn Ländern und wächst weiter. Wie schaffen die das?
    Hagen Seidel hat Wissenschaftler, Chefs prominenter Handelskonzerne und Modehersteller gefragt, wie Zalando die größte Einkaufsrevolution der jüngsten Zeit herbeiführen konnte. Eindrücklich beschreibt der renommierte Wirtschaftsjournalist, warum der Online-Händler unser Konsumverhalten so massiv verändert. Das Buch ist die erste umfassende Darstellung einer unglaublichen Erfolgsgeschichte, in der erstmals auch die Gründer selbst beschreiben, wie sie aus einem unscheinbaren Startup-Unternehmen Europas größten Onlinehändler schmiedeten. Ein tiefer Blick hinter die Kulissen des Online-Stars aus Berlin!

    INFORMATIONEN ZUM TITEL

    TITEL
    Schrei vor Glück
    AUTOR
    Hagen Seidel
    ISBN
    978-3-280-05516-8
    DETAILS
    gebunden mit Schutzumschlag15.5 x 22.3 cm256 Seiten1. AuflageOktober 2013
    PREIS
    CHF 26.90 EUR 19.95
  •  

    Pressestimmen

    In der Ausgabe vom 16. Mai 2013 kürt die Schweizer Handelszeitung Zalando zum besten Online Shop der Schweiz.
  • Hagen Seidel

    Hagen Seidel, Autor/in

    Hagen Seidel lebt in Düsseldorf und leitet das Korrespondentenbüro Nordrhein-Westfalen der Welt-Gruppe. Er ist einer der profiliertesten Beobachter des Konsumverhaltens im deutschsprachigen Raum und analysiert seit zehn Jahren die Trends im Handel sowie die Rolle der Marken. 2010 sorgte sein Buch »Arcandors Absturz«, über die Insolvenz des ehemaligen Karstadt-Quelle-Konzerns, für Aufsehen.

  •  

    Ähnliche Titel

    • Putin - der neue Zar
    • Faszination Export
    • Das Lohnbuch 2016
    • Schweizerischer Forstkalender 2017
    • Gut gebrüllt, Löwe!
    • Menschencode®