TITELDETAILS

  • Entlassung - Entlastung?

    Outplacement als Brücke zwischen Entscheidern und Betroffenen

    UNTERTITEL

    Outplacement als Brücke zwischen Entscheidern und Betroffenen

    AUTOR
    Toni Nadig
    Brigitte Reemts Flum
    ERSCHEINT
    März 2008
    ART
    Buch
    PREIS
    CHF 49.00 EUR 29.80

    Den Arbeitsplatz auf Lebenszeit gibt es nicht mehr.
    Doch das hat nicht nur Nachteile. Wenn sowohl Arbeitnehmer
    wie auch Unternehmen lernen, sich fair
    und professionell voneinander zu trennen, bietet die
    berufliche Veränderung für beide Seiten große Chancen.
    Eine Outplacement-Beratung kann die Brücke
    sein.

    Mit Fallbeispielen aus der beraterischen Praxis und mit
    Tipps für Entscheider und Betroffene wird aufgezeigt,
    was eine faire Trennung ausmacht: Was muss man dabei
    beachten? Wann ist eine externe Beratung sinnvoll?
    Was bringt die Begleitung durch eine Outplacement-
    Firma den betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern?
    Wie evaluiert man eine gut geführte Outplacement-
    Firma in Hinblick auf Logistik, Methode und insbesondere
    Beratende, und wie läuft ein Beratungsprozess
    idealerweise ab? Ergänzt werden die fundierten Informationen
    durch nützliche Checklisten, Arbeitsblätter und
    Adressen.

    INFORMATIONEN ZUM TITEL

    TITEL
    Entlassung - Entlastung?
    AUTOR
    Toni Nadig
    Brigitte Reemts Flum
    ISBN
    978-3-280-05283-9
    DETAILS
    gebunden13.6 x 21.3 cm168 Seiten2. AuflageMärz 2008
    PREIS
    CHF 49.00 EUR 29.80
  •  

    Pressestimmen

    Tages-Anzeiger

    Hier finden sich Fallbeispiele und Tipps zu einer guten Trennungskultur.

    Sonntag

    Wie Kündigungen ablaufen müssen!

    Kleine Zeitung

    Mit Fallbeispielen und praktischen Tipps.

    Personalmagazin

    Die Autoren schildern wie eine Trennungskultur entwickelt wird und wie Outplacement funktioniert. Das Buch nähert sich dem Thema praxisorientiert.

    business-wissen.de

    Die Ausführungen zeichnen sich insbesondere dadurch aus, dass die Autoren sehr viel Zuversicht und Mut verbreiten. Die Kündigung ist immer die Chance für einen positiven Neuanfang.

    Das IHK-Magazin

    Das Buch zeigt auf, was eine faire Trennung ausmacht und wie man sie - gegebenenfalls mit externer Beratung - herbeiführt.

    PERSONAL

    Nadig und Brigitte Reemts Flum stellen dar, wie wichtig die Entwicklung einer Trennungskultur heutzutage ist. Mit Fallbeispielen aus der Beraterpraxis und ergänzt durch Checklisten, Arbeitsblätter und Adressen vermittelt das Buch, was eine faire Trennung ausmacht und wie eine Outplacement-Beratung die Brücke zwischen Entscheidern und Betroffenen schlagen kann.

    HR Today

    Mit Fallbeispielen aus der beraterischen Praxis und mit Tipps für Entscheider und Betroffene wird aufgezeigt, was eine faire Trennung ausmacht.

    getAbstract

    Ein wichtiges Buch für alle Personalverantwortlichen sowie von einer Kündigung Betroffenen - und das sind nicht nur die Gekündigten, sondern vor allem auch die Führungskräfte, die Kündigungen aussprechen.

  • Toni Nadig

    Toni Nadig, Autor

    Toni Nadig, Dr., promovierte in klinischer Neuropsychologie und ist Fachpsychologe in Laufbahn- und Personalpsychologie FSP. 2005 hat er sich mit der Dr. Nadig + Partner AG selbstständig gemacht. Im Orell Füssli Verlag bereits erschienen: «Entlassung - Entlastung?» (2008).

  • Brigitte Reemts Flum

    Brigitte Reemts Flum, Autor

    Brigitte Reemts Flum ist Philosophin mit langjähriger Führungs- und Managementerfahrung. Seit 2002 ist sie in der Outplacement-Beratung tätig, seit 2007 als Partnerin und Teilhaberin bei Dr. Nadig + Partner AG, einem auf berufliche und persönliche Neuorientierung spezialisierten Beratungsunternehmen. www.outplacement.ch

  •  

    Ähnliche Titel

    • Resilienz. Innere Stärke für Führungskräfte
    • Woman Power
    • War's das schon?
    • Schwarzgeld, Nummernkonten und andere Steuerlügen
    • Endlich läuft der Laden
    • Erfolg ohne Worte