TITELDETAILS

  • Übungsbuch Personenrecht und Einleitungsartikel

    Repetitionsfragen, Übungsfälle und bundesgerichtliche Leitentscheide

    UNTERTITEL

    Repetitionsfragen, Übungsfälle und bundesgerichtliche Leitentscheide

    AUTOR
    Marisa Bieri
    Anne-Sophie Morand
    Melanie Müller
    Ruben Perren
    ERSCHEINT
    6. April 2015
    ART
    Paperback
    PREIS
    CHF 29.00 EUR 29.00

    Dieses Übungsbuch bietet Studierenden, Kandidatinnen und Kandidaten für die Anwaltsprüfung sowie Praktizierenden die Möglichkeit, ihr Wissen im Bereich Einleitungsartikel des schweizerischen Zivilgesetzbuches und Personenrecht (v.a. Persönlichkeitsschutz, natürliche Person im Allgemeinen sowie Vereins- und Stiftungsrecht) zu überprüfen und zu festigen.

    Das Übungsbuch enthält als ideale Ergänzung zum Repetitorium zusätzlich Repetitionsfragen, Übungsfälle und bundesgerichtliche Leitentscheide. Dank dem identischen Aufbau können die Themen kapitelweise vertieft und Unsicherheiten beseitigt werden.



    INFORMATIONEN ZUM TITEL

    TITEL
    Übungsbuch Personenrecht und Einleitungsartikel
    AUTOR
    Marisa Bieri
    Anne-Sophie Morand
    Melanie Müller
    Ruben Perren
    ISBN
    978-3-280-07352-0
    DETAILS
    broschiert14.8 x 21.0 cm118 Seiten2. Auflage6. April 2015
    PREIS
    CHF 29.00 EUR 29.00
  • Marisa Bieri

    Marisa Bieri, Autor/in

    Marisa Bieri, MLaw, arbeitet als wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Privatrecht und Privatrechtsvergleichung an der Universität Luzern und doktoriert zu einem medizinrechtsbezogenen Thema.

  • Anne-Sophie Morand

    Anne-Sophie Morand, Autor/in

    Dr. iur. Anne-Sophie Morand absolviert zur Zeit das Anwaltspatent im Kanton Luzern. Zuvor hat sie eine Doktorarbeit im Zusammenhang mit Sportsponsoring und Persönlichkeitsschutz verfasst und am Lehrstuhl für Privatrecht und Privatrechtsvergleichung an der Universität Luzern gearbeitet.

  • Melanie Müller

    Melanie Müller, Autor/in

    Melanie Müller, MLaw, arbeitete nach ihrem Studium als wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Privatrecht und Privatrechtsvergleichung an der Universität Luzern und ist aktuell als Praktikantin in einer Rechtsanwaltskanzlei tätig.

  • Ruben Perren

    Ruben Perren, Autor/in

    Ruben Perren, Dr. iur., Advokat, EMBA Uni ZH, promovierte zum Thema «Die Durchsetzung von Verantwortlichkeitsansprüchen im Schweizerischen Aktienrecht». Er erwarb das Anwaltspatent im Kanton Basel-Stadt und ist im Konzernrechtsdienst der F. Hoffmann-La Roche AG in Basel tätig.

  •  

    Weitere Titel der Autorin / des Autors

    • Repetitorium Personenrecht und Einleitungsartikel
    Alle Titel der Autorin / des Autors
  •  

    Ähnliche Titel

    • Repetitorium Strafrecht Besonderer Teil
    • Übungsbuch Schuldbetreibungs- und Konkursrecht
    • Repetitorium Strafrecht Allgemeiner Teil
    • Repetitorium Staatsrecht
    • Repetitorium Steuerrecht
    • Repetitorium Sozialversicherungsrecht