TITELDETAILS

  • Die Konzernrechnung

    Erstellung konsolidierter Abschlüsse für Schweizer Unternehmen

    UNTERTITEL

    Erstellung konsolidierter Abschlüsse für Schweizer Unternehmen

    AUTOR
    Stephan Glanz
    veb.ch
    ERSCHEINT
    1. Juni 2009
    ART
    Buch
    PREIS
    CHF 29.50 EUR 29.50

    Das OR begnügt sich heute bei obligatorischen Konzernrechnungen mit dem Verweis auf "Grundsätze ordnungsmässiger Rechnungslegung". Die bevorstehende OR-Revision dagegen soll "anerkannte Standards" zur Pflicht machen (IFRS; Swiss GAAP FER). Dieses Buch erläutert die Grundsätze ordnungsmässiger Konzernrechnungslegung. Zugleich erfasst es die Regelungen von IFRS und Swiss GAAP FER, denn diese verkörpern die "best practice".

    Der Leitfaden mit zahlreichen Beispielen beinhaltet:

    • Rechtsgrundlagen und Rahmenkonzept
    • Erstellungspflicht und Konsolidierungskreis
    • Angleichung der Einzelabschlüsse
    • Kapitalkonsolidierung (Erst-, Folge-, Endkonsolidierung)
    • Schuldenkonsolidierung; Zwischenerfolgseliminierung; Konsolidierung der Erfolgsrechnung
    • Equity-Methode und Quotenkonsolidierung
    • latente Steuern
    • Konsolidierung der weiteren Teile der Konzernrechnung

    INFORMATIONEN ZUM TITEL

    TITEL
    Die Konzernrechnung
    AUTOR
    Stephan Glanz
    veb.ch
    ISBN
    978-3-280-07233-2
    DETAILS
    gebunden15.5 x 22.3 cm198 Seiten1. Auflage1. Juni 2009
    PREIS
    CHF 29.50 EUR 29.50
  • Stephan Glanz

    Stephan Glanz, Autor/in

    Stephan Glanz, Dr. oec. HSG, dipl. Wirtschaftsprüfer, ist zugelassener Revisionsexperte und unabhängiger Wirtschaftsberater.

  •  veb.ch

    veb.ch, Herausgeber/in

  •  

    Weitere Titel der Herausgeberin / des Herausgebers

    • IFRS
    Alle Titel der Herausgeberin / des Herausgebers
  •  

    Ähnliche Titel

    • Gesundheitsrecht
    • Leitfaden durch das politische System der Schweiz
    • Alles was Recht ist
    • Rechnungslegung für Nonprofit-Organisationen
    • Grundbuchrecht für die Praxis
    • Schweizer Leitfaden zum Internen Kontrollsystem (IKS)