TITELDETAILS

  • Alois Carigiet

    Kunst - Grafik - Schellen-Ursli

    UNTERTITEL

    Kunst - Grafik - Schellen-Ursli

    AUTOR
    Hans Ten Doornkaat
    ERSCHEINT
    8. Juni 2015
    ART
    Buch
    PREIS
    CHF 19.80 EUR 26.00

    Eine kompakte Einführung in das Gesamtwerk,
    ein neuer Blick auf Schellen-Ursli

    Alle hatten wir geglaubt, den "Uorsin" zu kennen …
    … doch jetzt haben Fachleute das Werk von Alois Carigiet neu angeschaut und
    spannende Zusammenhänge entdeckt: Der Text von Selina Chönz erzählt vom
    Chalandamarz in Zuoz, während Carigiet den Brauch nach dem Vorbild von
    Guarda illustrierte. Das Dorfbild in den drei Engadiner Geschichten variiert,
    immer aber spiegeln die Bilder das damals neu propagierte Heimatschutzideal.
    Bündner Vordenker dieser Bewegung war niemand anders als der Mann der
    Autorin, der Architekt I.U. Könz. Ohnehin steckt in den »zeitlosen« Bilderbüchern
    mehr Zeitgeist und Kulturpolitik, als man beim ersten Anschauen ahnt.
    Der Band erscheint Mitte Juni zur Ausstellung, ist aber kein Katalog,
    sondern eine selbstständige Publikation, entwickelt in Zusammenarbeit mit
    dem Schweizer Nationalmuseum.

    Mit Beiträgen von Felix Graf, Stephan Kunz, Dora Lardelli, Regula Moser, Chasper Pult, Mevina Puorger, Hans ten Doornkaat, Christine Tresch und Rico Valär.

    INFORMATIONEN ZUM TITEL

    TITEL
    Alois Carigiet
    AUTOR
    Hans Ten Doornkaat
    ISBN
    978-3-280-02915-2
    DETAILS
    gebunden16.0 x 21.0 cm104 Seiten1. Auflage8. Juni 2015
    PREIS
    CHF 19.80 EUR 26.00
  • Hans Ten Doornkaat

    Hans Ten Doornkaat, Herausgeber/in

  •  

    Ähnliche Titel

    • Schellen-Ursli
    • Das grosse Buch vom Schellen-Ursli
    • Maurus und Madleina
    • Der grosse Schnee
    • Zottel, Zick und Zwerg
    • Flurina und das Wildvöglein