TITELDETAILS

  • Ein Loch gegen den Regen?

    UNTERTITEL

    AUTOR
    Daniel Fehr
    Francesca Sanna
    ERSCHEINT
    26. August 2016
    ART
    Buch
    PREIS
    CHF 24.90 EUR 14.95

    Am Himmel ziehen dunkle Wolken auf. Der Hase gräbt ein Loch.Der Bär schaut zu und sagt: »Gegen den Regen gräbt man doch kein Loch. Gegen den Regen sucht man eine Höhle.«
    Der Hase gräbt weiter, obwohl bald auch der Specht, das Eichhorn und der Dachs besser wissen, wie man einen Unterschlupf baut. Doch der Hase lässt sich nicht von seinem Plan abbringen, selbst noch als die Kuh von der Weide her ihren Vorschlag muht.
    Da fallen erste Tropfen, und bald gießt es wie aus Kübeln. Der Hase schlüpft in sein Loch – und bleibt trocken.
    Ein Lob auf Durchhaltewillen und Selbstwirksamkeit.

    INFORMATIONEN ZUM TITEL

    TITEL
    Ein Loch gegen den Regen?
    AUTOR
    Daniel Fehr
    Francesca Sanna
    ISBN
    978-3-7152-0719-3
    DETAILS
    gebunden21.0 x 28.0 cm32 Seiten2. Auflage26. August 2016Lesealter ab 3
    PREIS
    CHF 24.90 EUR 14.95
  •  

    Pressestimmen

    »Für kleine Besserwisser; Durchbeißer, alle, die es leid sind, sich immerzu belehren zu lassen und alle, die schlaue Tiere lieben.«
    Kinderohren

    »Eine schöne Geschichte, leicht zu verstehen, mit Interpretationspotential und ausdrucksstarken Bildern. Richtig gut.«
    webcritics.de

    »So macht das wunderbar unaufgeregte Buch das kleine Langohr zum heimlichen Helden.«
    ekz.bibliotheksservice

    »Ein gelungenes Kinderbuch, das einen gut zum Umdenken anregen kann.«
    sfbasar.de

    »Spielerisch erfahren kleine Kinder in dieser einfachen, mit großflächigen Bildern illustrierten Geschichte, wie die verschiedenen Tiere wohnen. Gern empfohlen!«
    Borromäusverein e.V.

    »›Ein Loch gegen den Regen?‹ von Daniel Fehr und Francesca Sanna ist ein sehr schön gestaltetes Bilderbuch mit einer simplen und gerade deshalb packenden Geschichte.«
    Grosseltern

    »Ein witziges Bilderbuch mit Hintersinn, den man nach dem Vorlesen mit den Kindern besprechen sollte.«
    blog.liesdoch.de

    »Das ist Bild- und Wortwitz mit sprachlichem Mehrwert: Die ruhigen Farben und die flächigen, klare Illustrationen geben der Fantasie Raum, liefern überraschende Perspektiven und gleich auch noch Ideen für kreative Naturbasteleien ... So schön!«
    Stiftung Lesen

    »Daniel Fehr und Francesca Sanna kreierten ein herrliches Bilderbuch mit liebenswerten Zeichnungen, die Lust auf genaueres Anschauen machen.«
    Kirche + Leben
  •  

    Wussten Sie schon?

    Bilderbuch des Monats März 2017
    Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

    Artist of the Year 2017
    Bücherpiraten Lübeck
  • Daniel Fehr

    Daniel Fehr, Autor/in

    Daniel Fehr, geboren 1980, studierte an der amerikanischen Princeton University Germanistik und lernte zuvor an der Zürcher Hochschule der Künste und der School of Visual Arts in New York das Bildermachen. Heute lebt Daniel Fehr in Winterthur. Wenn er nicht schreibt, entwickelt er Gesellschaftsspiele für Kinder und Erwachsene. Ein Loch gegen den Regen? ist sein erster Bilderbuchtext.

    Website: http://danielfehr.ch

  • Francesca Sanna

    Francesca Sanna, Illustrator/in

    Francesca Sanna, 1991 auf Sardinien geboren, hat in Cagliari Illustration studiert und an der Hochschule Luzern den Master in Illustration und Design gemacht. Im Sommer 2014 bildete sie sich an der School of Visual Arts in New York in Illustration und Visual Storytelling weiter. 2016 erhielt Francesca Sanna eine Goldmedaille der Society of Illustrators New York für ihr Masterprojekt. Mittlerweile lebt sie in Zürich als freischaffende Illustratorin und vermisst manchmal ihre Insel und das Meer.

  •  

    Ähnliche Titel

    • Pernix, die Abenteuer eines kleinen Sauriers
    • Fell und Feder
    • Ich bin ein Wolf, sagt Hase
    • Roberta, die Prinzessin in der Krone
    • Zauberwelt im Zirkuszelt
    • Marta & ich