TITELDETAILS

  • Körper und Sexualität

    Entdecken, verstehen, sinnlich vermitteln

    UNTERTITEL

    Entdecken, verstehen, sinnlich vermitteln

    AUTOR
    Elisabeth Schütz
    Theo Kimmich
    ERSCHEINT
    1. Mai 2007
    ART
    Buch
    PREIS
    CHF 36.00 EUR 37.95

    Vielen Eltern, Pädagoginnen und Pädagogen ist es ein wichtiges Anliegen, mit Kindern und Jugendlichen offen über Sexualität zu sprechen. Esther Elisabeth Schütz und Theo Kimmich schlagen einen unkomplizierten und nahliegenden Weg ein: Sie gehen vom Körpererleben und von den Alltagssituationen von Kinder und Jugendlichen aus.

    Ob es um die Lust am Nacktsein, die erste Periode, den Orgasmus oder um Selbstbefriedigung geht - stets stellen sie die emotionalen Aspekte von Sexualität in den Vordergrund, nähern sich klar und behutsam den Themen an, bleiben aber in der Sache unmissverständlich deutlich. Dazu tragen nicht zuletzt die sachlichen und gleichermassen sinnlichen Illustrationen von Verena Pavoni bei.

    Ein Buch für Erwachsene, die in ihrem Erziehungsalltag nach einer neuen Sprache für Sexualität suchen, aber auch für Kinder und Jugendliche, die sich in aller Ruhe mit den Veränderungen ihres Körpers und ihren sexuellen Empfindungen auseinandersetzen wollen.

    INFORMATIONEN ZUM TITEL

    TITEL
    Körper und Sexualität
    AUTOR
    Elisabeth Schütz
    Theo Kimmich
    ISBN
    9783715210544
    DETAILS
    gebunden16.0 x 21.0 cm192 Seiten3. Auflage1. Mai 2007
    PREIS
    CHF 36.00 EUR 37.95
  • Elisabeth Schütz

    Elisabeth Schütz, Autor/in

    Esther Elisabeth Schütz ist Sexualpädagogin, dipl. Erwachsenenbildnerin, Organisationsentwicklerin und Supervisorin. Sie ist Dozentin für Sexualpädagogik an verschiedenen Fachhochschulen und leitet das Institut für Sexualpädagogik in Uster/Schweiz. Sie bietet sexualpädagogische Aus- und Weiterbildungen sowie Seminare an.

  • Theo Kimmich

    Theo Kimmich, Autor/in

    Theo Kimmich, ursprünglich Primar- und Reallehrer, ist Theologe und war als Didaktikprofessor für Lebenskunde, religiöse Grundfragen und Biblische Geschichte am Kantonalen Lehrerinnen- und Lehrerseminar in Zürich tätig.