TITELDETAILS

  • Tauschtag

    UNTERTITEL

    AUTOR
    Nele Palmtag
    ERSCHEINT
    1. August 2009
    ART
    Buch
    PREIS
    CHF 24.90 EUR 14.95

    Ich gehe nie mehr in den Kindergarten!«, sagt Anatol. »Die anderen Kinder haben die tollsten Brote, nur meins ist langweilig.«
    Anatols Schwester Franzi will auch nicht in die Schule, und Mama mag nicht ständig ermahnen.
    »Dann tauschen wir eben«, sagt Papa. Und schon geht’s los. Während Anatol an Papas Schreibtisch Anrufe entgegennimmt und Zusagen macht, packt Papa im Kindergarten den Brotrest von gestern aus. Vielleicht lässt sich aus dem langweiligen Stück doch etwas machen? Unterdessen arbeitet Franzi in Mamas Atelier und geht einkaufen, und
    Mama versucht sich im Gummitwist.
    Rollentausch fasziniert Kinder. Hier geschieht dies ganz selbstverständlich, und alle machen mit. Nele Palmtag spielt mit den veränderten Perspektiven und hat ein Gespür für komische Momente des Alltags, in dem für einmal doch nichts alltäglich läuft.

    INFORMATIONEN ZUM TITEL

    TITEL
    Tauschtag
    AUTOR
    Nele Palmtag
    ISBN
    978-3-7152-0588-5
    DETAILS
    gebunden30.5 x 24.6 cm28 Seiten1. Auflage1. August 2009Lesealter ab 5
    PREIS
    CHF 24.90 EUR 14.95
  •  

    Pressestimmen

    Zürichsee-Zeitung
    Das schnelle Tempo fasziniert, Palmtag geizt nicht mit Charme und Witz.

    Flensburger Tageblatt
    Es gibt viele lustige Einzelheiten in dem Durcheinander der Farben zu entdecken.

    Schwäbische Zeitung
    So ein Tauschtag birgt allerhand Überraschung, Nele Palmtag ist es gelungen, mit den veränderten Perspektiven zu spielen und die komischen Momente des Alltags lustig in Wort und Bild zu fassen.

    querlesen, KJM Bern-Freiburg
    Die Lektüre von Palmtags Version eines Tauschtages ist sehr vergnüglich, was nicht zuletzt den reichhaltigen Bildern zu verdanken ist.

    bücher
    Witziges zum Thema Rollentausch! Hier dürfen Kinder über Erwachsene lachen.

    findefuchs
    Ein Bild für Götter, wie sich Papa im Morgenkreis mühsam auf ein Kinderstühlchen faltet. Wunderbar, wie Mama sich durch Banden- und Schatzsucherabenteuer schlägt.

    Unsere Kinder
    Diese klassische Rollentauschgeschichte lässt in Kinderköpfen phantastische Ideen spriessen. Empfehlenswert für alle, die gerne einmal in eine andere Haut schlüpfen möchten, wenn auch nur eine Geschichte lang...

    Wiener Journal
    Der Autorin ist eines jener Bücher gelungen, die Beschäftigung für viele Tage bieten.
  • Nele Palmtag

    Nele Palmtag, Autor/in

    Geboren 1973 in Böblingen, erlernte den Beruf der Ergotherapeutin, bevor sie in Bremen und Hamburg Illustration studierte. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg und arbeitet als freie Illustratorin. Sie zeichnet und collagiert und schreibt Texte für ihre Bücher, die auch als Hörfassung fürs Kinderradio vertont werden.

  •  

    Weitere Titel der Autorin / des Autors

    • Max' Mütze
    • Das Riesenfest
    Alle Titel der Autorin / des Autors
  •  

    Ähnliche Titel

    • Liese frisst ALLES!
    • Ein Weiser, ein Kaiser und viel Reis
    • Das Eichhörnchenjahr
    • Es gibt ein Fest
    • Bauer Ente
    • Die Sache mit den Tigerstreifen