TITELDETAILS

  • Systems Engineering

    Grundlagen und Anwendung

    UNTERTITEL

    Grundlagen und Anwendung

    AUTOR
    Reinhard Haberfellner
    Olivier L. de Weck
    Ernst Fricke
    Siegfried Vössner
    ERSCHEINT
    5. Februar 2015
    ART
    Buch
    PREIS
    CHF 79.00 EUR 69.00

    13. aktualisierte Auflage 2015

    Das Systems Engineering (SE)-Konzept des BWI der ETH Zürich hat sich schon bald nach seiner erstmaligen Publikation im Jahr 1972 als Standardmethodik zur systematischen Bearbeitung von Projekten in Industrie, Dienstleistung und Verwaltung etabliert. So z.B. in der Produktentwicklung, der Prozess-, Organisations-, Anlagen- und der Informatikplanung. Die Kompaktheit und klare Struktur der Methodik hat seither zahlreiche Lehrinstitute und Unternehmungen davon überzeugt, dieses Konzept zu übernehmen.

    Das bewährte Konzept wurde auch für die 13. Auflage von «Systems Engineering» übernommen und enthält gegenüber der 12. keine wesentlichen inhaltlichen Änderungen.

    Neue Elemente der 12. Auflage waren:

    • die von der Softwareentwicklung kommenden «agilen Konzepte» (agile systems engineering), die nachträgliche Veränderungen im Ergebnis und im Vorgehen erleichtern
    • der bisher nicht verwendete Begriff der «Systemarchitektur», der etwas beschreibt, das über den Begriff der Systemstruktur hinausgeht
    • die zusätzliche, leicht verständliche Fallstudie (Hausbau), anhand derer der Systemansatz und das aus vier bausteinartigen Modulen zusammensetzbare Vorgehensmodell veranschaulicht wird
    Eine englische Ausgabe des Buches wird bei MIT-Press (Cambridge MA) erscheinen.

    Das Buch ist zum einen als Lehrbuch für den Hochschul- und Postgraduate-Unterricht entwickelt worden, eignet sich wegen seines systematischen Aufbaus und des ausführlichen Index aber auch zum Selbststudium und als Nachschlagewerk.

    «Systems Engineering» ist auch als E-Book erhältlich:
    • sind in der kostenlosen App «Fachmedien Orell Füssli Verlag» (im Apple App Store bzw. Google Play Store) oder unter https://reader.ofv.ch erhältlich.
    • können ohne zusätzliche Installation auf jedem PC online und als App auf dem Tablet offline sofort verwendet werden.
    • sind mit verschiedenen interaktiven Funktionen angereichert.
    • können beliebig mit eigenen Notizen ergänzt werden.
    • enthalten verlinkte Seitenverweise und Internetadressen.
    • ermöglichen durch ein- und ausblendbare Navigation ein ablenkungsfreies Lesen.
    • können durchgeblättert und damit intuitiv erlebt werden

    Mit nachfolgendem Link können Sie das E-Book direkt erwerben.

    INFORMATIONEN ZUM TITEL

    TITEL
    Systems Engineering
    AUTOR
    Reinhard Haberfellner
    Olivier L. de Weck
    Ernst Fricke
    Siegfried Vössner
    ISBN
    978-3-280-04068-3
    DETAILS
    gebunden17.0 x 24.0 cm464 Seiten13. Auflage5. Februar 2015
    PREIS
    CHF 79.00 EUR 69.00
  •  
  • Reinhard Haberfellner

    Reinhard Haberfellner, Autor/in

    em. oUProf. Dipl.-Ing., Dr.sc.techn. ETH, 1966 bis 1979 Unternehmungsberater am BWI der ETHZ, 1979 bis 2011 ordentlicher Professor für Unternehmungsführung und Organisation an der TU Graz. Seit 2004 Mitglied der Gesellschaft für Systems Engineering (GfSE = dt. Chapter von INCOSE - International Council on Systems Engineering) mit Vorträgen an den Internat. Symposien in Toulouse (2004), Rochester (2005) und Utrecht (2009).

  •  

    Weitere Titel der Autorin / des Autors

    • IT-Wissen für Anwender
    Alle Titel der Autorin / des Autors
  • Olivier L. de Weck

    Olivier L. de Weck, Autor/in

    Prof. Dipl.-Ing. ETH, S.M. Ph. D., Professor of Aeronautics and Astronautics and Engineering Systems am Massachusetts Institute of Technology MIT, Cambridge, USA; Executive Director, MIT Production in the Innovation Economy (PIE) Study; Associate Head, MIT Engineering Systems Division; Co-Director, Center for Complex Engineering Systems at KACST and MIT; Secretary and Treasurer, Council of Engineering Systems Universities (CESUN); langjähriges Mitglied von INCOSE.

  • Ernst Fricke

    Ernst Fricke, Autor/in

    Dr.-Ing., Leiter der Abteilung Strukturdynamik und Schwingungen im Bereich Gesamtfahrzeugarchitektur und -integration der BMW AG, München. Gründungsmitglied der Gesellschaft für Systems Engineering e.V. (GfSE) als dt. Chapter von INCOSE. Seit 2000 Gastvortragender in der Vorlesung „Systems Architecting“ von Prof. Ed Crawley am Massachusetts Institute of Technology MIT, Cambridge, USA.

  • Siegfried Vössner

    Siegfried Vössner, Autor/in

    Prof. Dipl.-Ing., Dr. techn., seit 2003 Professor und Vorstand des Instituts für Maschinenbau- und Betriebsinformatik an der Technischen Universität Graz. Vorhergehende berufliche Stationen: Stanford University, McKinsey & Comp.

  •  

    Ähnliche Titel

    • Staat / Volkswirtschaft / Recht - Grundlagenbuch
    • Volkswirtschaft / Staat - Übungsbuch
    • Volkswirtschaft / Staat - Lehrerhandbuch
    • Staat / Volkswirtschaft / Recht - Übungsbuch
    • Staat / Volkswirtschaft / Recht - Lehrerhandbuch
    • Die Volkswirtschaft - Grundlagenbuch inkl. E-Book