TITELDETAILS

  • Gesiegt und doch verloren

    Israel und die besetzten Gebiete

    UNTERTITEL

    Israel und die besetzten Gebiete

    AUTOR
    -
    ERSCHEINT
    1. April 2015
    ART
    Buch
    PREIS
    CHF 34.90 EUR 24.95

    Israel und Palästina sind im Leid vereint und doch scheint es keine Lösung zu geben für einen der längsten und blutigsten Konflikte seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs.

    Dieses Buch ist die derzeit umfassendste Darstellung des Ringens um die von Israel besetzten Gebiete. Ahron Bregman hatte Zugang zu bislang unbekannten Memos, Dokumenten und Briefen. Er erläutert die Strategien und Motive der wichtigsten Protagonisten von Moshe Dayan bis Bill Clinton, von Jassir Arafat und des jordanischen Königs Hussein, und er beleuchtet die kritischen Momente des Friedensprozesses. Ein Schlüsselwerk für das Verständnis eines der brutalsten und folgenreichsten Konflikte vor den Toren Europas, der nur Verlierer kennt.


    INFORMATIONEN ZUM TITEL

    TITEL
    Gesiegt und doch verloren
    AUTOR
    -
    ISBN
    978-3-280-05573-1
    DETAILS
    gebunden mit Schutzumschlag15.5 x 22.3 cm384 Seiten1. April 2015
    PREIS
    CHF 34.90 EUR 24.95
  •  

    Pressestimmen

    NZZ am Sonntag, Bücher am Sonntag
    Nüchtern, aber anschaulich zeit der Autor wie die Besetzung mit den Jahrzehnten immer gewalttätiger wurde (...) Bregman ist ein Kritiker der Besetzung, doch sein Ton bleibt sachlich.