TITELDETAILS

  • Von Mimi zu Mama und wieder zurück

    UNTERTITEL

    AUTOR
    Viola Rohner
    Paula Gerritsen
    ERSCHEINT
    1. August 2009
    ART
    Buch
    PREIS
    CHF 24.90 EUR 14.95

    Natürlich hat Jan nur einmal Geburtstag. Aber weil er zwei Mütter hat, wird er zwei Mal gefeiert; einmal von Mimi, einmal von Mama. Jan wohnt bei Mimi, wenn es Mama nicht gut geht. An seinem Geburtstag aber kann er bei Mama sein und endlich wieder mit ihrem Hund Bruno herumtollen. Er vermisst Bruno, wann immer er bei Mimi wohnt. Der Stoffhund, den Mimi ihm geschenkt hat, ist eben doch etwas anderes. Am liebsten hätte er den echten Bruno ständig bei sich.
    Ob Pflegefamilie oder Patchworkfamilie – das Bilderbuch erzählt, was ein Kind erlebt, das an zwei Orten zu Hause ist. Viola Rohner hat, sensibel für die komplexen Gefühlslagen, eine eingängige Geschichte entwickelt, und Paula Gerritsens Bilder konzentrieren sich auf die wesentlichen Momente.
    Das Bilderbuch und die Begleitmaterialien entstanden in Zusammenarbeit mit der Pflegekinder-Aktion Zürich, mit Informationen und Adressen auch für Deutschland und Österreich.

    INFORMATIONEN ZUM TITEL

    TITEL
    Von Mimi zu Mama und wieder zurück
    AUTOR
    Viola Rohner
    Paula Gerritsen
    ISBN
    978-3-7152-0583-0
    DETAILS
    gebunden20.7 x 27.4 cm28 Seiten1. Auflage1. August 2009Lesealter ab 5
    PREIS
    CHF 24.90 EUR 14.95
  •  

    Pressestimmen

    Anzeiger Luzern
    An zwei Orten zu Hause sein - Pflegekinder erleben diese Situation und es fällt nicht immer leicht, damit umzugehen. Die Bilderbuchgeschichte geht auf die Gefühle der Betroffenen sehr sensibel ein und bietet Gelegenheit, darüber zu reden.

    Der evangelische Buchberater
    Das Buch ist sehr gut geeignet, auch kleinen Kindern, die sich in ihrer Ursprungsfamilie und einer Patchwork- oder Pflegefamilie zurechtfinden müssen, Orientierungshilfe zu geben.
  •  
  • Viola Rohner

    Viola Rohner, Autor/in

    geboren 1962, studierte Germanistik, Geschichte und Psychologie in Zürich und Berlin. Sie schreibt Erzählungen und Theaterstücke für Erwachsene und arbeitet als Dozentin für Literatur und Sprache in Zürich. Von Mimi zu Mama und wieder zurück ist ihre erste Publikation für Kinder.

  • Paula Gerritsen

    Paula Gerritsen, Illustrator/in

    geboren 1956 in Holland, arbeitete nach vielen Lehr- und Wanderjahren als Assistentin für Kinderpsychologie. Die Auseinandersetzung mit der Art und Weise, wie Kinder die Welt sehen, führte Gerritsen zurück zu ihrem Hobby, zum Zeichnen und Malen. 1994 entschied sie sich, das Illustrieren für Kinder zu ihrem Beruf zu machen. Paula Gerritsen hat drei Kinder und lebt und arbeitet in Megen (NL).

  •  

    Weitere Titel der Illustratorin / des Illustrators

    • Maus, pass auf! Eine Herbstgeschichte
    Alle Titel der Illustratorin / des Illustrators
  •  

    Ähnliche Titel

    • Ich bin ein Wolf, sagt Hase
    • Pernix, die Abenteuer eines kleinen Sauriers
    • Fell und Feder
    • Liese frisst ALLES!
    • Das Eichhörnchenjahr
    • Es gibt ein Fest